+43-664-9274792 info@was-tun-wenn.at

Aktuelle Ereignisse

Keine Burger für Bürger

McDonalds konnte einige Stunden keine Kundenbestellungen abwickeln, weil die IT ausgefallen war. Dass die Filialen auf einen solchen Notfall nciht vorbereitet waren, wurde offensichtlich. Dabei kann man das ganz einfach erreichen.

Kluger Schachzug: Notbetrieb = Offlinebetrieb

Nach einer Cyberattacke kann ein Betrieb mit einer Offline-Version des zentralen IT-Systems ein mögliches Notfall-Szenario sein.
Risikoanalyse, Prozessanalyse und Ressourcenanalyse zeigen auf, welche Alternativen man nutzen kann. Eine Klinik hat das kurzfristig gut umgesetzt.

Kleine Störenfriede

Beim Interspar in der Jörgerstraße sorgten Mäuse für eine Sperre des Supermarktes. Die Kommunikation vor Ort ließ aber sehr zu wünschen übrig und auch auf der Webseite gab es keinerlei Information zur Sperre.

Let the music (still) play!

Gegen 22:30 brach im Traditionsunternehmen Bösendorfer ein Brand aus. Er betraf zum Glück nur ein Nebengebäude, in dem unter anderem ein Archiv untergebracht war. Die Feuerwehr Wr. Neustadt konnte das Übergreifen auf die Produktionshalle erfolgreich verhindern....

Größter Arbeitgeber Nevadas steht!

MGM Resorts, die Hotelkette, die die meisten Casinos in Las Vegas betreibt, wurde Ziel einer Cyberattacke - zum 2. Mal! 2019 wurden ihnen Kundendaten geklaut. Jetzt, 2023, waren sie Opfer einer vollumfänglichen Cyberattacke inkl. Verschlüsselung von 100...

Größe spielt keine Rolle!

Immer wieder höre ich in Gesprächen mit kleineren Unternehmen: "Wer ist schon an meinen Daten interessiert? Kein Cyberkrimineller wird sich mit meinem Unternehmen beschäftigen." Einem kleinen Maklerbüro ist aber genau das passiert: Keine Vorbereitung - großer Schock...

Lagerabverkauf statt Tränen

In Deutschland hat ein großes Möbelhaus aus der Not eine Tugend gemacht. Aufgrund eines schweren Unwetters wurde beim Möbelhaus Höffner in Hamm (NRW) sowohl das Lager, als auch die Ausstellungsfläche überschwemmt. Nach einer solchen Überschwemmung bleibt meist viel...

Gut versteckte “öffentliche” Mitteilung

IBIS ACAM wurde Anfang Juli Opfer einer Cyberattacke. Wie üblich sind die betroffenen Systeme vom Interent getrennt und abgeschaltet worden. Es könnten bis zu 39.000 Datensätze (!? heißt das jetzt Kunden, oder Teilnahmen von Kunden?) laut einer Sprecherin von Ibis...

Marder sorgt für 5 Monate Stillstand

Viele kennen das Problem: Marder sind kaum Sichtbar, verursachen aber jede Menge Schaden. Meist hören wir von Marderschäden bei Autos. Aber auch Dämm-Material ist bei Mardern beliebt. In Dachstühlen bauen sie ihre Nester und fressen sich nach und nach durch die...

Pforzheim ohne Zeitung

Der 9.6. ist ein Meilenstein in der 74-jährigen Geschichte der "Pforzheimer Zeitung". Diese eine Ausgabe wird es nie in gedruckter Form geben - für immer nur online. Durch eine technische Störung an der Rotationsmaschine konnte in der Nacht von Donnerstag zu Freitag...

Wenn dir das Personal ausgeht…

Das Freibad in Netphen (Westfalen, Deutschland) musst am Montag die Badegäste überraschend nach Hause schicken. Ein Mitarbeiter aus der Schwimmbadtechnik war ausgefallen. Mitten im Hochbetrieb um halb 5 musste das Bad seine Gäste nach Hause schicken. Die einzige...

Deutsche Leasing steht

Am 3.6.2023 wurde die Tochterfirma der deutschen Sparkassen "Deutsche Leasing" Opfer einer Cyberattacke. Mit einer Bilanzsumme von zuletzt 23,27 Milliarden Euro ist das Unternehmen aber mit der größte Leasinganbieter Deutschlands. Aktuell wird analysiert, ob Daten...

Datenklau mal physisch

Manche werden sich vielleicht denken: die heutigen Kriminellen brauchen nicht mal von zuhause weggehen um irgendwo einzubrechen. ABER: Es gibt sie noch, die guten alten Einbrecher! Ziel: das gleiche wie die Hacker: Datenklau. Die Condor-Versicherung wurde Opfer eines...

Lessons learned einer Cyberattacke

Eine Autohändlerin aus Schleswig-Holstein berichtet über ihre Erfahrungen und wie sie damals mit der Cyberattacke umgegangen ist. 250 Mitarbeiter umfasst das Unternehmen und ist daher durchaus recht groß. Das spannende daran: Statt Verhandeln setzte man auf...

ATU steht derzeit still

Die Handels- und Werkstattkette ATU steht aufgrund einer Cyberattacke seit 19.5.2023 (fast) still. Sie ist in Deutschland und Österreich sehr bekannt im Bereich Autoersatzteilhandel und Autoreparaturen. Ihr Glück: die Hochsaison des Reifenwechsels ist vorbei. Die...

Störungen richtig kommunizieren

Ich sehe immer wieder Bilder von "Kommunikationen" über Störfälle, die aus meiner Sicht einfach unglaublich schlecht sind: Bäckereifiliale während CoronaEine Filiale einer niederösterreichischen Bäckerei hat in der U1 Station Nestroyplatz eine Filiale. Diese mussten...

Dünnere Zeitung wegen Cyberattacke

Derzeit sind die Ransomwaregruppen sehr aktiv dabei diverse Medienhäuser zu attackieren. Die Beweggründe - außer natürlich damit Geld zu machen - sind nicht klar. Ein Schelm wer denkt, dass das mit der Ukraine-Krise zu tun hat. Jedenfalls sind die Neue Züricher...

Hallo, Taxi!?

Für das Grazer Taxiunternehmen Taxi889 war mit 7.3.2023 um 17 Uhr die Katastrophe perfekt: Bei Bauarbeiten im Namen von A1 wurde ein Kabelkanal beschädigt in dem die Telefonleitungen der Taxifirma lagen. Bis Samstag sollten die Leitungen wiederherstellt sein. Für ein...

Steico kämpft gegen Cyberattacke

Am 1. März wurde die Steico Gruppe Opfer einer Cyberattacke. Diese hatte auch Auswirkungen auf die Produktion und administrativen Abläufe (wie meistens) Das komplette Ausmaß des Angriffs ist aktuell noch nicht bekannt. Ob es sich um einen Erpressungsangriff mit...

Wenn das Feuerwehrauto brennt

Die Firma Rosenbauer ist international für die qualitativ hochwertigen Feuerwehrfahrzeuge. Am 24.2.2023 wurde bekannt, dass sie Opfer einer Cyberattacke geworden sind. Sichtlich gibt es aber einen guten Notfallplan, da sofortige Maßnahmen zur Eindämmung ergriffen...

Wie geht man mit Diebstahl um?

Seit Anfang des Jahres wurde im Raum Perg in mehrere Bäckereien eingebrochen und vor allem das Bargeld bzw. der Tresor entwendet. (Story auf orf.at hier: https://ooe.orf.at/stories/3194910/) Jetzt mag man denken: Geld bekommt man wieder, auch wenn die Tageslosung...

Glasfaser kaputt – Lufthansa steht

Am Abend des 14.2.2023 wurden bei Bauarbeiten im Raum Frankfurt vier wichtige Glasfaserkabel durchtrennt, die für die Internet-Versorgung des Raumes Frankfurt Nord essentiell sind. Auswirkungen des Disasters Dadurch war auch die IT der Lufthansa betroffen und somit...

So hart kann eine Überschwemmung treffen

Am 14. Juli 2021 wurde in Wuppertal das Cineplexx Kino durch eine Flut überschwemmt. Da sich auch im Keller Kinos befanden, bedeutete das, dass nicht nur das Foyer und der Kassenbereich betroffen waren, sondern das Wasser vorallem in den darunterliegenden Kinos viel...

Wer braucht schon Fax? WIR BITTE!

Anfang Februar wurde die renommierte Rechtsanwaltskanzlei Kapellmann und Partner Opfer einer Cyberattacke. Nur mal zur Einordnung: 7 Standorte, 160 Anwälte! Wie immer: es war Samstag als es passierte und wenn die Rechtsanwälte nicht auch immer am Wochenende arbeiten...

Onlineschulung mit gutem Notfallplan!

Gerade eben erhielt ich einen Anruf, dass die Schulung, die ich heute besuchen soll, wegen Problemen auf der Seite von Microsoft Teams, anders abgehalten werden muss. Es wird ein Webex-Slot aufgesetzt und wir bekommen den Link per Mail zugeschickt. BRAVO! Das nenne...

Flockdown in Kärnten!

Eigentlich schon jedes Jahr: Schneechaos in Kärnten lässt Stromversorgung und Straßenverkehr zusammenbrechen. (Das Wort "Flockdown" von Radio Antenne Kärnten hab ich mir geklaut 😉 ) Manche Regionen in Kärnten sind Kummer gewöhnt. Durch starke Schneefälle werden...

Ganz Pakistan 24h ohne Strom

In Pakistan ist es von 23.-24.1.2023 zu einem landesweiten Ausfall der Stromversorgung gekommen. Auslöser waren laut Aussage des Energieministeriums Schwankungen im Netz. Die genaue Ursache ist noch nicht geklärt. Ob "altersschwache Komponenten" oder eine Cyberattacke...

IT-Ausfall zu Sylvester in vielen Apotheken

Viele Apotheken, die über Sylvester Notdienst hatten, oder am 1.1. wieder aufgesperrt haben, konnten ihr zentrales IT-System nicht verwenden. Die Warenwirtschaft von CGM Lauer funktionierte aufgrund eines Softwareupdates seit ca. 21 Uhr am 31.12.2022 nicht mehr....

Metro von Cyberattacke getroffen

Metro wurde Mitte Oktober Opfer einer Cyberattacke. Die IT-Infrastruktur wurde teilweise heruntergefahren um weiteren Schaden zu vermeiden. Die offizielle Kommunikation kann man auch auf der Webseite einsehen: https://newsroom.metroag.de/de Metro reagierte in den...

Zu späte Meldung nach Cyber-Angriff

Die Spanische Bank "Albanca" musste 3 Mio. Euro zahlen, da sie den Cyberangriff nicht innerhalb von 2 Stunden an die EZB gemeldet hatten. Erst nach 48 Stunden erstattete sie Meldung. Das hat jetzt 3,5 Jahre danach ein teures Nachspiel. Zwar hat sie alle Systeme...

Gute Kundeninfo bei Cyberattacke

Auch den Energieversorger ENTEGA in Deutschland hat es im Juni 2022 erwischt. Es gingen auch Kundendaten nach außen. Für 15 Millionen Dollar hätte man die Veröffentlichung der Daten verhindern können. Es ging dabei um Kundennamen, Anschrift und teilweise auch...